Förderungen

Der LTVW ist in der glücklichen Lage, über verschiedene Sportförderungen der Gemeinde Wien zu verfügen, deren Gesamtwert nicht zu verachten ist.

Den größten Teil der Subventionen stellt die
Bereitstellung von Trainingszeiten in den Wiener Hallenbädern dar, die alleine einen Wert in siebenstelliger Höhe repräsentieren!

Alljährlich wird auch eine
Fachverbandssubvention ausbezahlt, die der LTVW (statt für Verwaltungsspesen und dgl.) zur Gänze dem Sport zur Verfügung stellt.

Als
Nachwuchsförderung gibt es derzeit eine Sondersubvention der Frau Vizebürgermeisterin Grete Laska, die auf Basis der erreichten Österreichischen Jugendmeistertitel direkt an die Vereine ausbezahlt wird.
Für besondere sportlichen Erfolge, wie z.B. Weltmeistertitel wird der großzügig dotierte Große Sportpreis der Stadt Wien im Rahmen einer Feierstunde im Wiener Rathaus vergeben, den schon einige unserer Wettkampfsportler erzielen konnten.

Man darf aber nicht vergessen, daß all diese Förderungen u. a. ausschließlich von den sportlichen Erfolgen, der Durchführung von Wettkämpfen, der Trainertätigkeit und der Anzahl der aktiven Kadersportler abhängen!

Deshalb legt der LTVW so großen Wert auf die sportlichen Aktivitäten!